Festgeldkonten sind sicher

Ist Festgeld eine sichere Geldanlage?

Das Festgeld gehört – genauso wie das Tagesgeld – zu den sichersten Geldanlagen. Das Festgeld unterliegt als Bankeinlage der Einlagensicherung. Gerät die Bank in eine Schieflage oder geht Pleite, springt zunächst die gesetzliche Einlagensicherung ein, und zwar bis zu einer Einlage von 100.000 Euro pro Kunde.

 

Darüber hinaus ist ein großer Teil der deutschen Banken Mitglied in verschiedenen Einlagensicherungsfonds, die eine hundertprozentige Entschädigung gewährleisten. 

 

In unserem Festgeld-Vergleich haben wir die Höhe der jeweiligen Einlagensicherung extra ausgewiesen, denn diese sollte bei der Wahl des richtigen Festgeldkontos nicht außer Acht gelassen werden.

 

 

Unsere Empfehlungen:

 

IKB direkt Festgeld mit Zinsen bis zu 1,40 % p.a.

IKB direkt

Zur IKB direkt >>
Zum Zinsvergleich >>
0,50 % p.a. erhalten Kunden bei einer Laufzeit von 24 Monaten
5.000 Euro Mindestgeldanlage, keine Maximaleinlage
Wählbare Laufzeiten: zwischen 1 und 120 Monate
bei 36 Monaten Laufzeit gute 0,85 % Zinsen p.a. sichern
Umfangreiche Einlagensicherung bis 728,63 Millionen Euro

DenizBank Festgeld bietet Ihnen bis zu 1,60 % p.a. Zinsen

DenizBank Festgeld

Zur DenizBank >>
Zum Zinsvergleich >>
1,60 % p.a. erhalten Kunden bei einer Laufzeit von 120 Monaten
1.000 Euro Mindestgeldanlage, 1.000.000 Euro Maximaleinlage
Wählbare Laufzeiten: zwischen 3 und 120 Monate
bei 36 Monaten Laufzeit sehr gute 1,25 % Zinsen p.a. sichern
Einlagensicherung bis 100.000 Euro

 

 

Mercedes Benz Festgeld mit hohen Zinsen: bis 0,70 % p.a.

Mercedes Benz Festgeld

Zur Mercedes Benz >>
Zum Zinsvergleich >>
0,60 % p.a. erhalten Kunden z.B. bei 36 Monaten Laufzeit
2.500 Euro Mindestgeldanlage, keine Maximaleinlage
Wählbare Laufzeiten: zwischen 3 und 72 Monate
bei 48 Monaten Laufzeit sehr gute 0,80 % Zinsen p.a. sichern
Einlagensicherung bis 283,9 Mio. Euro pro Kunde

 

 

Für Sie haben wir die Daten recherchiert und nach bestem Wissen aufgearbeitet.
Die Daten sind ohne Gewähr. Stand: 20.11.2017

 

 

Festgeldrechner >>

 


Weitere Informationen rund um das Tagesgeld und Festgeld finden Sie unter

 

 

Fragen und Antworten >>

 

 

 

 

 

1822direkt