Tagesgeldkonten wechseln

Was muss ich beim Wechsel meines Tagesgeldkontos beachten?

Der Wechsel des Tagesgeldkontos gestaltet sich relativ einfach, denn anders als beim Girokonto laufen über das Tagesgeldkonto keine Zahlungsaufträge.

 

Nach der Eröffnung Ihres neuen Tagesgeldkontos (s. unten) müssen Sie Ihr Erspartes vom alten Tagesgeldkonto auf Ihr Referenzkonto - in der Regel Ihr Girokonto - überweisen, damit dieses dann auf das neue Tagesgeldkonto weitergeleitet werden kann. Bei einigen Banken besteht die Möglichkeit, direkt das Geld vom alten auf das neue Tagesgeldkonto zu überweisen, so sparen Sie sich den Umweg über das Referenzkonto. Liegt Ihr Geld auf dem neuen Tagesgeldkonto, können Sie das bisherige Tagesgeldkonto kündigen bzw. auflösen.
Einige Banken überweisen bei Kündigung auch automatisch das darauf befindliche Guthaben auf das Referenzkonto und schließen danach das Konto.

 

Wenn Sie ein neues Konto bei einer anderen Bank eröffnen, müssen Sie natürlich auch einen neuen Freistellungsauftrag stellen. Dies sollte möglichst zeitnah mit der Kündigung des alten Kontos oder, wenn Sie den Freistellungsauftrag der bisher kontoführenden Bank bereits gekündigt haben, mit der Eröffnung des neuen Kontos geschehen. Nach Einreichung des Freistellungsauftrages ist der Wechsel des Tagesgeldkontos vollzogen.

 

 

 

Die aktuell besten Tagesgeld-Angebote

ING-DiBa Tagesgeld - mit bis 1,00 % p.a. Zinsen

ING-DiBa Tagesgeld

Zum Angebot >>
Zum Zinsvergleich >>
1,00 % p.a.
Für 4 Monate garantiert
1,23 Mrd. Euro Einlagensicherung
Zinsgutschrift erfolgt einmal am Ende jedes Jahres

 

Consorsbank Tagesgeldkonto mit 1,00 % p.a. sichern



Zum Angebot >>
Zum Zinsvergleich >>
1,00% Zinsen p.a. für 12 Monate garantiert
Keine Mindestanlage
Einlagensicherung bis 45 Mio Euro pro Kunde
Quartalsweise Zinsgutschrift

 

Volkswagen Bank Plus Konto mit 0,40 % p.a. aufs Tagesgeld



Zum Angebot >>
Zum Zinsvergleich >>
0,40 % Zinsen p.a.
keine Maximalanlagesumme
Für 4 Monate garantiert
Einlagensicherung bis 1,340 Mrd. Euro pro Kunde

 

Für Sie haben wir die Daten recherchiert und nach bestem Wissen aufgearbeitet.
Die Daten sind ohne Gewähr. Stand: 24.09.2017

 

 

Zum Tagesgeldrechner >>

 


Weitere Informationen rund um das Tagesgeld und Festgeld finden Sie unter

 

Fragen und Antworten >>

 

 

 

 

 

1822direkt